Werbung
 
 

Internes
 

 

 

 
 
   
 

Börgerende

Börgerende-Urlaubsdomiziel zwischen Warnemünde und Heiligendamm.


Börgerende ist ein ruhiges Urlaubsdomizil zwischen den großen Ostseebädern Warnemünde
und Heiligendamm ungefähr 4 km nördlich von Bad Doberan, direkt an der Ostsee.
Neu renovierte Guts und Bauernhäuser prägen das Straßenbild genauso wie neu
errichtete Eigenheime. Der vor Börgerende liegende Naturstrand mündet flach in die
Ostsee und bietet gerade Familien mit kleinen Kindern ideale Vorrausetzungen für
einen Familieurlaub an der Ostseeküste.


Börgerende - Ostseebad zw. Warnemünde u. Heiligendamm


Zur besseren Übersicht können Sie sich hier die geographische Lage von Börgerende an der Ostsee anzeigen lassen
>> Lage anzeigen <<

Die Ortsteile Börgerende und Rethwisch bilden die Gemeinde Börgerende-Rethwisch.
Der Ortsteil Börgerende verläuft ~ 2 km in lang gestreckter Form von der Ostseeküste
in Richtung Landesinnern und ist über die von Bad Doberan nach Warnemünde
führende Bäderstraße gut mit dem Auto zu erreichen.


Übersichtsplan von Börgerende
>> Übersicht von Börgerende anzeigen <<


Der Ort Börgerende

Ihre Urlaubsadresse befindet sich direkt an der Ostsee, umgeben von herrlicher Natur und dem Vorteil, den Ostseestrand innerhalb weniger Minuten zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichen zu können.
Eine ruhige und ansprechende Neubebauung bewahrte den ursprünglichen Charakter des schönen mecklenburgischen Fischer und Bauerndorfes.
An einem ruhigen und romantischen Strand finden Sie einen Strandabschnitt mit ausgezeichneter Wasserqualität vor. Der Strand von Börgerende ist untergliedert in Textil und FKK Bereichen, sowie einen Hundestrand. Er besteht aus etwas mit Kies durchsetztem Sand und steinigen Abschnitten, ist innerhalb weniger Gehminuten zu erreichen und bietet erholsame Ruhe.
Doch nicht nur Wasserfreunde kommen hier auf Ihre Kosten. Naturliebhaber werden Börgerende zu jeder Jahreszeit kennen und lieben lernen. Ein Spaziergang durch den Gespensterwald, eine Wanderung nach Heiligendamm, ein Besuch im Doberaner Münster, eine Fahrt nach Warnemünde, Kühlungsborn oder Rostock sind nur einige wenige Vorschläge für einen interessanten Aufenthalt.


Hier finden Sie Ruhe und Erholung vom Großstadtstress !

Börgerende ist ein kleines und ruhiges Dorf in Mecklenburg Vorpommern mit ca. 1600 Einwohnern und liegt direkt an der Ostseeküste zwischen den großen Bäderorten Warnemünde und Heiligendamm.
Eine Mischbebauung gibt dem alten Fischer- und Bauerndorf eine schöne Kulisse.


Altbau in Börgerende


Neu renovierte alte Bauernhäuser

Altbau

und Gutshäuser

neu gebaute Fachwerkhäuser in Börgerende


sowie neue Eigenheime in Form von Backsteinbauten mit Fachwerk

Neubau mit Pizzeria u. Friseur

oder normaler Bauweise geben dem alten Fischer- und Bauerndorf eine schöne und aufgelockerte Kulisse.
Eigenheimsiedlung in einer Nebenstraße


Durch eine Mischbebauung und unterschiedliche Eigenheimtypen wird ein aufgelockertes Straßenbild erzeugt.

 


Gleich im Anschluss an Börgerende befindet sich ein mehrere Quadratkilometer großes Landschaftsschutzgebiet, der "Conventer See".

Sollte es Sie dennoch in die großen Bäderorte ziehen, kein Problem, innerhalb weniger Autominuten
(ca. 15 km) sind Sie in Warnemünde, Rostock, Kühlungsborn oder Heiligendamm (ca 3 km).

Einkaufen & Gewerbe in Börgerende
In Börgerende finden Sie Einkaufsmöglichkeiten, Friseur, Poststelle sowie einen
Fahrrad- und Bootsverleih.

 

 


 
 
©www.Ostseeunterkunft-online.de -- ihrPartner für Ostsee Ferienwohnungen zwischen Warnemünde & Heiligendamm
Partner